Projekt Beschreibung

ANN-KATHRIN SCHÖNEMANN-MONTAVON

Frau Ann-Kathrin Schönemann-Montavon wurde 1994 in Hamburg geboren. Im Anschluss an ihr Abitur im Jahr 2012 an der Edith-Stein-Schule Erfurt begann sie das Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. Bereits im Schwerpunkt spezialisierte sie sich im Familienrecht. Nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt in Madrid beendete Frau Schönemann-Montavon das universitäre Studium im Jahr 2017 mit dem ersten Staatsexamen ab. Bereits während des Referendariats am Landgericht Aachen sie als Referendarin in der hiesigen Kanzlei und ist nach erfolgreichem Abschluss des zweiten Staatsexamens im November 2020 als Rechtsanwältin für Familienrecht in unserer Kanzlei tätig.

Frau Schönemann-Montavon ist verheiratet. Privat begeistert sie sich für das Backen von Motivtorten und das Nähen. Außerdem reist sie gerne und spielt seit ihrem 9. Lebensjahr Querflöte.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT