Melanie Bentz

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Korrespondenzsprachen:
Englisch

Frau Bentz wurde 1979 in Würselen geboren. Nach dem Abitur am Städtischen Gymnasium Herzogenrath im Jahr 1999 studierte sie an der Universität zu Köln Rechtswissenschaften. Im Anschluss an das 1. juristisches Staatsexamen im Jahre 2004 folgte dann das Referendariat am Landgericht Aachen. Bereits während dieser Zeit war sie im Bereich des Miet-, sowie des Bau- und Architektenrechts in unserer Sozietät tätig. Die Zulassung als Rechtsanwältin erfolgte im Oktober 2006.

Privat ist Frau Bentz musikbegeistert. Sie spielt seit ihrem 9. Lebensjahr Orgel und Keyboard. Außerdem ist sie eine passionierte Sängerin.

Seit Ihrer Zulassung ist Frau Bentz  bei uns für das Bau- und Architektenrecht zuständig, wobei Ihre Tätigkeit auf den Bereich des privaten Baurechts fokussiert ist. Dieses umfasst sämtliche im Zusammenhang mit dem Abschluss, der Ausführung und Abwicklung von Bauvorhaben stehenden Gesichtspunkte, sowie die im Bereich der VOB/B geltenden Besonderheiten. Im Bereich des Architektenrechts gehört neben der Beratung von Architekten und Bauherren auch die Gestaltung bzw. Prüfung von Architektenverträgen, sowie die damit verbunden Rechtsfragen zu ihrem Tätigkeitsschwerpunkt.

Frau Bentz ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein.